Ikone-Das goldene Zeitalter, 2000-2006 (Auswahl)

Die Arbeiten an dieser Serie begann ich waerend meines mehrmonatigen Studieaufenthaltes im Cité, Paris im Jahre 2000. Besoners durch christliche und klassische Motive inspieriert, entstanden „goldene“ Arbeiten.

Am Beginn dieser Serie entstanden Selbstportaets, spaeter kamen andere Portraets mit einem gewissen mittelalterliche Ausdruck hinzu (Teilansichten von Gesichtern u.a.).

Zwei Werke dieser Serie waren Teil der Ausstellung „Traces Exhibition“ [„Jerusalem Artists House“, Nov 2001], in „Die Unruhige“, Schechter Gallery, Tel Aviv (2017). Die ganze Serie; September , Hous der Kunstler, Tel Aviv (2006).